Kirchliche Verwaltungsstelle

Kirchliche Verwaltungsstelle Waiblingen der Evang. Landeskirche in Württemberg

Kirchliche Verwaltungsstelle
Kirchliche Verwaltungsstelle
J.F.-Weishaar-Straße 6
71404 Korb
07151-276550-0

Welche Aufgaben hat die kirchliche Verwaltungsstelle?

Aufgabe der Kirchlichen Verwaltungsstelle ist die Beratung und Unterstützung der Evang. Kirchengemeinden in den Kirchenbezirken Backnang, die nicht der Kassen- und Verwaltungsgemeinschaft Backnang angehören.

Sie berät bei der Aufstellung der Haushaltspläne, der Führung der Sachbücher und der Erstellung der Jahresabschlüsse. Sie fertigt die Anstellungsverträge für die bei den Kirchengemeinden beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sorgt für die Zahlung der Vergütungen durch die Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle (ZGASt) in Stuttgart sowie die Beachtung der tariflichen, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften.

Zum weiteren Aufgabenkreis zählen Mithilfe bei Verhandlungen mit kommunalen Körperschaften und die Ausarbeitung von Finanzierungsplänen bei größeren Baumassnahmen, und die Beratung des KBA in allgemeinen Fragen.

Sie machen Vorschläge für die Verteilung der von der Landeskirche zugewiesenen Kirchensteuermittel.

Nach oben


 
 Home • Sitemap • Suchen • Kontakt • Stellenangebote • Links • Impressum

powered by Typo3 und Zehn5