14.03.12 14:40 Age: 4 yrs

Jörg Hapke nun offiziell Pfarrer in Waldrems

Category: Personen
By: Redaktion

Ab dem 1. März ist Pfarrer z.A. Jörg Hapke mit der Versehung geschäftsführenden Pfarrstelle Waldrems-Maubach-Heiningen beauftragt.

Zufriedene Gesichter am Sonntag in Waldrems: Dekan Wilfried Braun mit Pfr. z.A. Jörg Hapke und dem Vorsitzenden des Kirchengemeinderates, Johannes Willer

Seit dem 1. März ist Pfarrer z.A. Jörg Hapke mit der Versehung der geschäftsführenden Pfarrstelle Waldrems-Maubach-Heiningen beauftragt. Nach dem Weggang von Pfarrer Deißinger im August letzten Jahres hatte Pfarrer Hapke vorläufig die Vertretung übernommen. Jetzt hat der Evangelische Oberkirchenrat im Einvernehmen mit Dekan Braun und dem Kirchengemeinderat Waldrems-Maubach-Heiningen Pfarrer Hapke zunächst befristet bis Ende Februar 2014 auf die Pfarrstelle berufen.

 

Die Freude bei der Bekanntgabe war groß: Der junge Theologe hat sich in den zurückliegenden Monaten große Achtung und Sympathie erworben. Auch Pfarrer Hapke äußert sich positiv: "Ich lebe und arbeite gerne hier, teile gerne mit den Menschen meinen Glauben - und freue mich am lebendigen und vielseitigen Gemeindeleben unserer Kirchengemeinde." Am vergangenen Sonntag wurde Pfarrer z.A. Hapke im Gottesdienst in der Auferstehungskirche Waldrems-Heiningen von Dekan Braun öffentlich in diese Aufgabe eingeführt. Der bunte und fröhliche Gottesdienst, in dem gleichzeitig das 25-jährige Jubiläum des Frauenkreises Waldrems-Heiningen gefeiert wurde, spiegelte die Lebendigkeit der Kirchengemeinde wider. 

 



 
 WILLKOMMEN • Sitemap • Suchen • Kontakt • Häufige Fragen • Links • Impressum

powered by Typo3 und Zehn5