Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Die Bibel


Das Lebenselixir

In den ersten Tagen des neuen Jahres 2021 grüße ich Sie besonders und wünsche Ihnen einen guten Weg unter Gottes Schutz und Segen für die kommende Zeit!


Vieles ist in den zurückliegenden Wochen durch die Pandemie anders geworden. Doch die zentrale Botschaft von Weihnachten, dass der heilige Gott sich in Jesus Christus jedem Menschen zuwenden will, ist geblieben.
Ja, es ist so, äußerlich mussten wir uns auch in den Festtagen auf Veränderungen und Einschränkungen einstellen. Und wenn ich heute, am Montag, diesen Artikel schreibe, weiß ich nicht, was am Samstag für Bestimmungen gelten. Doch biblische Werte und Worte sind beständig. Jesus selber verspricht:
„Himmel und Erde werden vergehen, aber meine Worte werden nicht vergehen.“
(Matthäus 24 Vers 35)
Vor einigen Monaten habe ich an dieser Stelle das gehörte Zitat geschrieben: „Solange wir noch unterwegs sein dürfen, um Lebensmittel einzukaufen, wollen wir das Lebensmittel Nr.1 besonders schätzen.“

Wurden in dieser herausfordernder Zeit  biblische Worte und göttliche Zusagen für uns zur Kraftquelle – Lebensmittel Nr.1? Weil neben der gesunden Ernährung, Bewegung, Hygienemaßnahmen usw. eine geistliche Dimension notwendig ist, steht über der internationalen Gebetswoche „Lebenselixier Bibel“. Unter diesem Thema sind wir vom 10.-17.1.2021 neu eingeladen dieses Elixier als lebensspendende und heilende Kraft aufzunehmen. Das geschieht durch aufmerksames lesen der biblischen Texte. (Nicht umsonst sagen wir auch zur Bibel „Gute Nachricht“.) Ebenso ist es das besondere Anliegen der seit 175 Jahren stattfindenden Gebetswoche, dass wir miteinander hinhören und partnerschaftlich teilen wie wir biblische Texte im Alltag leben und miteinander Gott loben.

Auch wenn bei der diesjährigen Gebetswoche keine Präsenzveranstaltungen in den verschiedenen Gemeinden möglich sind, so können Sie digital über www.ev-allianz-bk.de teilnehmen.

Bleiben Sie bewahrt, geduldig und gesund.

Pfarrer i.R. Gotthilf Stein, Backnang



 
 Home • Sitemap • Suchen • Kontakt • Stellenangebote • Datenschutz • Impressum

powered by Typo3 und Zehn5